Van Life Portugal Vlog – Ab in den Süden

In unserer aktuellen Vlog-Episode gibt es ein paar Impressionen von unserer Fahrt Richtung Süden. Je südlicher wir kommen, desto besser wird das Wetter. Hier noch ein paar Hintergrundinformationen, für die es in dem Video nicht gereicht hat.

Unerwarteter Besuch

Auf einem Parkplatz treffen wir dann eine junge Französin, die auf der Suche nach einem Zeltplatz umherstreift. Da es bereits dunkel und stürmisch ist, helfe ich ihr bei der Suche und wir laden sie auf ein Abendessen in unserem Camper ein.

Währenddessen wird der Regen und der Sturm draußen immer schlimmer und wir haben schon etwas Mitleid mit dem Mädchen. Aber da sie bereits Zufuß von Schottland bis Portugal gewandert ist, mache ich mir da weniger Sorgen als Galina.

Am nächsten Morgen erzählt sie uns dann, dass der Sturm ein mal ihr Zelt umgeweht hat, es danach aber alles OK war. Am morgen war es dann auch wenigstens trocken und nicht mehr ganz so windig.

Was ist noch passiert?

Auf dem Weg zu diesem Stellplatz sind wir noch einige versteckte Buchten angefahren und haben unseren Van ganz schön durchgeschüttelt. Teilweise habe ich gedacht, dass wir wohl jeden Moment aufsetzen oder eine Achse bricht. Innerlich habe ich schon nach einem neuen 4×4 Womo Ausschau gehalten. Am Ende ging jedoch alles gut und wir sind wohlbehalten wieder aus dem Schlamassel herausgekommen.

Mandy von movin’n’groovin getroffen

Auf einem Parkplatz in Mafra haben wir dann ganz zufällig einen uns bekannten Van gesehen. Mandy von movin’n’groovin haben wir bereits auf dem Camper Van Summit Meeting kennengelernt und nun fahren wir uns hier ganz zufällig über den Weg.

Movin'n'Groovin

Mandy und Marko vor ihrem Van.

Dabei wollten wir zuerst gar nicht auf diesen Parkplatz fahren. Dann sind wir für ein kleines Foto aber doch abgebogen und sind gleich für 2 Tage geblieben. Das ist das schöne am Van Life!

Mafra Portugal

Krippe in Mafra

Mafra Straße

Von |2018-01-02T16:52:56+00:002. Januar 2018|Reiseberichte|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar